Eurolotto Gewinner und Geschichten

21.10.2019

Der größte Lotteriegewinn in der Geschichte ging in April nach Hessen, 46.079.338,80 Millionen Euro. Den bisherigen Rekord hielt ein Jackpot im Lotto 6 aus 49, der 2006 ausbezahlt wurde, mit 37,7 Millionen Euro.

29.540.641,50 Euro, was würden Sie mit diesem Betrag anfangen? Ein Finne kam im Jänner 2013 in die durchaus angenehme Verlegenheit, sich diese Frage stellen zu müssen, denn er knackte den EuroJackpot.

Aber auch in Dänemark freute sich im November 2012 ein neuer Millionär über 21,3 Millionen Euro.

Kurz zuvor gewannen in der Gewinnklasse 2 ein Teilnehmer aus Niedersachsen und ein Teilnehmer aus dem Rheinland jeweils 293.477,60 Euro.

Der allererste EuroJackpot wurde übrigens von einem deutschen Spieler geknackt. Rund 20 Millionen waren die richtigen Zahlen wert.

 

Seit Februar 2013 hat sich die EuroJackpot Gemeinschaft noch vergrößert. Auch in Norwegen, Schweden, Island, Lettland, Litauen und Kroatien kann seither gespielt werden.